Leistungsphysiologie

Die körperliche Leistungsfähigkeit und die Leistungsbereitschaft sind die Grundvoraussetzungen für TOP-Performance. Ihre persönliche Leistungsfähigkeit muss sich an Ihren Belastungen orientieren. Die Grundbedingung hierbei ist sowohl für den Top-Athleten als auch für Menschen in der Businesswelt die Gesundheit. Um gesund zu sein und zu bleiben, müssen wir die biologischen Gesetze von  Belastung und Regeneration verstehen und anwenden. Zur Erfassung ihrer Belastungen und physischen Voraussetzungen setzen wir komplexe Verfahren der Gesundheits- und Leistungsdiagnostik ein, die sich in der Sportmedizin- und Sportwissenschaft bewährt haben. Sportliche Höchstleistungen werden nur realisiert, wenn alle Dimensionen der körperlichen Leistungsfähigkeit des Athleten stetig im Blickfeld sind. Um die Dimensionen der Leistungsfähigkeit von Athleten zu erfassen oder von Menschen mit dem Ziel einer Gesundheitsberatung, setzen wir valide Testverfahren zur Beurteilung der Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer, Koordination und der Schnelligkeit ein. Ein Beratungsgespräch dient zur Ermittlung der individuellen Ziele und körperlichen Voraussetzungen. Hieraus ergeben sich die zu erhebenden Parameter, sowie die einzusetzenden Testmodule. Die Testergebnisse dienen als Grundlage für eine mittel- und langfristige Trainings-Gesundheits-Performance-Planung.